Über mich



offene Rezensionen

Freue mich auf neue Leser

Meine Blog-Liste

Freitag, 18. Januar 2013
DreimannBuchhandlung


Schattenspiele von Charlotte Link

Memento - Die Überlebenden von Julianna Baggott

Biss zum Abendrot  von Stephenie Meyer

Schauen sie mal diese Sauerei an von Jörg Nießen

Leseexemplar  Nacht ohne Angst von Angélique Mundt



Auttor: Rebecca Martin
Broschiert: 190 Seiten
Verlag: Dumont Buchverlag; Auflage: 1 (21. August 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3832162100
ISBN-13: 978-3832162108
Preis: 8,99 Euro




Kurzbeschreibung:

 Elina ist neunzehn Jahre alt und hat alle Möglichkeiten dieser Welt. Sie hat gerade ihr Abitur hinter sich gebracht, sehr viel Geld mit ihrem ersten Roman verdient und niemanden mehr, der ihr etwas vorschreiben kann. Aber es gibt ein Problem, mit dem sie nicht allein ist: Sie hat überhaupt keine Ahnung, was sie mit ihrem Leben anstellen soll. Und so lässt sie sich treiben. Von einer Party zur andern, von Gin zu Kokain, von Berlin über Heidelberg in die Schweiz. Immer begleitet von ihrem älteren Bruder und der großen Frage: Und jetzt so?
Rebecca Martin hat einen Roman geschrieben, der viel mehr ist als eine Coming-of-Age-Geschichte. Es gelingt ihr, das einfühlsame Porträt einer gehypten Bestsellerautorin zu entwerfen, die in Wahrheit ein ganz normales Mädchen ist. Und alle so yeah fängt das Lebensgefühl einer Generation ein, die verzweifelt auf der Suche nach einer Aufgabe ist.

Fazit: 

Tja, was soll ich sagen? Hmm, so ganz habe ich nicht verstehen, warum das Buch geschrieben wurde. Ich hatte mehr das Gefühl ein Tagebuch zu lesen. Es gibt zwar eine Handlung, aber so wirklich habe ich mich immer gefragt, warum das Buch? Geschrieben ist es schon sehr flüssig und auch schon vom Style kann man sagen, sie weiß wie man schreibt, aber die Geschichte selber hat mich nicht angesprochen und fand es eher langweilig und zäh. Es war ein Leseexemplar, so hätte ich es mir nie gekauft, vom Cover auch von der Kurzbeschreibung her nicht. Ich kann der für mich nicht wirklich gut bewerten.

Bewertung:
2 von 5



Montag, 7. Januar 2013






Taschenbuch: 432 Seiten 
Autor: Sebastian Fitzek
Verlag: Knaur TB (2. November 2012) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3426503735 
Preis: 10,99 €





Kurzbeschreibung:

Dr. Suker ist einer der besten Augenchirurgen der Welt. Und Psychopath. Tagsüber führt er die kompliziertesten Operationen am menschlichen Auge durch. Nachts widmet er sich besonderen Patientinnen: Frauen, denen er im wahrsten Sinne des Wortes die Augen öffnet. Denn bevor er sie vergewaltigt, entfernt er ihnen sorgfältig die Augenlider. Bisher haben alle Opfer kurz danach Selbstmord begangen. Aus Mangel an Zeugen und Beweisen bittet die Polizei Alina Gregoriev um Mithilfe. Die blinde Physiotherapeutin, die seit dem Fall des Augensammlers als Medium gilt, soll Hinweise auf Sukers nächste „Patientin“ geben. Zögernd lässt sich Alina darauf ein - und wird von dieser Sekunde an in einen Strudel aus Wahn und Gewalt gerissen ...
Sonntag, 6. Januar 2013






Taschenbuch: 592 Seiten 
Autor: Jussi Adler-Olsen
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (23. Januar 2012) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3423248947
Preis: 15,90 €



Kurzberschreibung:

Der Absturz zweier britischer Piloten hinter den feindlichen Linien …
Ein Krankenhaus im Breisgau, in dem psychisch Kranke als Versuchskaninchen für Psychopharmaka dienen …
Die dramatische Suche eines Mannes nach seinem Freund, den er dreißig Jahre zuvor im Stich gelassen hat …
»Eine unfassbare Geschichte: die Schrecken des Krieges und das Schicksal psychisch zutiefst beschädigter Patienten einer Nervenheilanstalt auf der einen Seite, die Freundschaft zweier englischer Piloten und die Suche nach einem Verschwundenen auf der anderen, gehört zum Besten, was Jussi Adler-Olsen je geschrieben hat. Wie er das groteske Elend der Patienten einer Nervenklinik als Folge des Krieges schildert, ist anrührend und beklemmend zugleich. Man liest das Buch mit allen Sinnen.« Ingrid Brekke in ‚Aftenposten‘ 


                                 


Taschenbuch: 576 Seiten
Autor: Paul Cleave
Verlag: Heyne Verlag (8. Oktober 2012) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3453436954
Preis: 9,99 €



Freitag, 4. Januar 2013
Ich wünsche euch allen ein schönes neue Jahr und viel Erfolg für das kommende Lesejahr. Habe mir vorgenommen, jetzt wieder regelmäßig mein Blog zu führen und hoffe ich schaffe es zeitlich. Hoffe das ich auch ein bisschen mehr Zeit für das Lesen dieses Jahr habe und meine SuB (129 Bücher) etwas abbauen kann.